Herzlich willkommen auf meiner Website

Nach langjähriger Tätigkeit in Schule, Lehrerbildung und Ministerium für Schule und Weiterbildung (MSW) arbeite ich seit dem 01.08.2015 als unabhängiger Berater im Bildungsbereich.


Meine Arbeitsschwerpunkte im MSW: Praxiselemente in der Lehrerbildung, Portfolio sowie Lehrerbildung im Kontext von Zuwanderung.

Darüber hinaus bin ich als Herausgeber und Autor von Schulbüchern und fachdidaktischen Veröffentlichungen in den Fächern Sozialwissenschaften und Pädagogik tätig.

Kurzbiografie
und Literaturliste
BioLit061021.pdf (426.52KB)
Kurzbiografie
und Literaturliste
BioLit061021.pdf (426.52KB)
 




Aktuelle Arbeitsschwerpunkte:

a. Dialogische Demokratieerziehung und demokratische Bildung

Hierzu habe ich erste Überlegungen auf der Herbsttagung der DVPB 2018 vorgestellt. Der Tagungsband ist inzwischen im Springer Verlag (inzwischen auch über die LZpB NRW verfügbar) erschienen. Siehe dazu auch: Michael May, Jena, in: GWP 1, 2021 und Barbara Pusch, Koblenz-Landau.

In diesem Kontext habe ich ebenfalls in der Zeitschrift Politisches Lernen 3-4 2019 einen Beitrag veröffentlicht:

Lob der Affirmation - Plädoyer für eine Balance von Affirmation und Kritik , auch abgedruckt in: Beruflicher Bildungsweg 6/2020, S. 9-13.


b. Peerpädagogik

Seit 2015 begleite ich das Peer-Mentoring Projekt Weichenstellung der ZEIT-Stiftung an der Universität zu Köln.

Peerpädagogik von Studierenden im Projekt Weichenstellung


Peerpädagogik ist auch Thema in Phoenix Band 1: Balu und Du

Gerade hierzu erschienen:  

Eisemann / Gregor / Stiller (2021): Pädagogisches Handeln im Hier

und Jetzt. Das Peerpädagogik-Projekt Balu und Du im Pädagogikunterricht, in: PädagogikUNTERRICHT 2-3, S. 47-57

und

Stiller, Edwin (2021): Peerpädagogik als Perspektiverweiterung in der Pädagogischen Bildung, in: Knöpfel, Eckehardt, Wortmann, Elmar (Hg.): Pädagogische Bildung und Handlungskompetenz, Hohengehren: Schneider, S. 155-164


c. Phoenix

Die neue Phoenix-Generation erschienen - mehr dazu in der Rubrik Phoenix

und auf: www.dialogische-fachdidaktik.de


d. Weiterentwicklung der Dialogischen Fachdidaktik Pädagogik


Die Dialogische Fachdidaktik habe ich inzwischen in vielen Kontexten vorgestellt: 1. und 2. Phase der Lehrkräfteausbildung, Fortbildungsseminare in Berlin, Hessen und NRW, schulinterne Fortbildungen im berufsbildenden Bereich.


Akzente zur Weiterentwicklung der DFD werden erstmals in meinem Beitrag zum Handbuch Pädagogikunterricht (Püttmann & Wortmann bei UTB, i.E.) vorgestellt und auf der Tagung der GESELLSCHAFT DIDAKTIK DER PÄDAGOGIK e.V. am 11.12.2021 in Münster diskutiert.

Letztes Update: 01.12.2021